07/10/2019

EURAXESS Austria Pilot Training: Services für Forscher/innen mit Fluchthintergrund, 25.-26. November 2019

Topics: Events


  • START DATE
    25/11/2019 - 19:00
  • EVENT TYPE
    Training
  • LOCATION
    Austria, Vienna
  • END DATE
    26/11/2019 - 17:00
  • ORGANISER
    EURAXESS Austria

EURAXESS Austria lädt am Dienstag, den 26. November 2019 zu einem ganztägigen Training für Mitarbeiter/innen österreichischer Hochschul- und Forschungsinstitutionen. Die Veranstaltung findet im OeAD, Ebendorferstraße 7, 1010 Wien, statt.

Das Training adressiert Beratungsleistungen für Forscher/innen mit Fluchthintergrund, die in Österreich bzw. im europäischen Forschungsraum ihre Karriere fortsetzen möchten, und wird in deutscher Sprache durchgeführt.

Am Montag, 25. November 2019, wird es für die Teilnehmer/innen ein gemeinsames Abendessen zum informellen Austausch geben.

Wir bitten um Anmeldung bis 21. November 2019!

 

Bitte beachten Sie, dass Fotos und ggf. Videos zur Dokumentation der Veranstaltung und zur Veröffentlichung in Print- und Online-Medien der OeAD-GmbH und des EURAXESS-Netzwerks angefertigt werden. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, teilen Sie dies der Fotografin/dem Fotografen beim Fotografieren mit.

 

Agenda

 

25.11.2019

19:00   Gemeinsames Abendessen. Habibi & Hawara, Wipplingerstraße 29, 1010 Wien

26.11.2019

8:30     Registrierung & Kaffee

9:00     Begrüßung

9:15     Block 1: Situation – Rechtliches – Psychologisches

                Marion Kremla MAS, asylkoordination österreich

                Lukas Gahleitner, asylkoordination österreich

            Block 2: Internationale Unterstützungsnetzwerke   

                Naif Bezwan, Universität Graz

12:00   Mittagspause

13:00   Block 3: Karriereentwicklung

                Verena Aichholzer, Ludwig Boltzmann Gesellschaft (LBG)

                Sabine Bauer-Amin, Mohamed Nour Zena​​​​​​, Österreichische Akademie der Wissenschaften (ÖAW)

            Block 4: Entrepreneurship für Forscher/innen 

                Karin Ruzak, Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft (FFG)

                Karl Schiller, Austria Wirtschaftsservice Gesellschaft mbH (aws)

16:30   Ende

 

Die Übernachtungskosten vom 25. auf den 26. November werden für Anreisende aus den Bundesländern übernommen.

 

Die Veranstaltung wird im Rahmen von EURAXESS TOP IV, Task 3.4 „Refugee Initiatives“ organisiert. Ziel ist die Weiterentwicklung von Services für Forscher/innen mit Fluchthintergrund im EURAXESS-Netzwerk.

Diese Veranstaltung wird mit Mitteln der Europäischen Kommission finanziell unterstützt (Grant Agreement No: 786133).

  • ADDRESS
    Ebendorferstrasse 7
  • POSTAL CODE
    1010